ToDo 2018: PKW für den Ortsverband

Veröffentlicht von

Der ehrgeizige drei-Punkte-Plan des THOW Wiesbaden für das Jahr 2018 steht fest. Mit dabei: Ein neuer PKW für den Ortsverband.
Zwar gibt es im Ortsverband Wiesbaden bereits mehrere PKWs – sogenannte MTW (Mannschaftstransportwagen). Diese werden allerdings meist für die Fachausbildung und Einsätze benötigt und sind dementsprechend mit Spezialausrüstung und Material beladen (wie unser MTW Ortung und der MTW Zugtrupp).
Vereinsarbeit, Ausflüge und vor allem die Jugendarbeit erfordert allerdings oft ein Fahrzeug. Besonders unsere Jugendgruppe umfasst derart viele Mitglieder, dass für Ausflüge mindestens zwei PKWs benötigt werden. Häufig kann dieser Bedarf aus oben genannten Gründen nicht aus dem Einsatzfahrzeug-Bestand gedeckt werden.
Daher sind wir auf der Suche nach einem neuen Fahrzeug, um diese Lücke zu füllen. Folgende Anforderungen stellen wir uns vor:

  • Zulässiges Gesamtgewicht < 3,5 to
  • 8+1 Sitzplätze (eventuell flexibel herausnehmbar zugunsten von mehr Stauraum)
  • Kofferraum oder erhöhtes Dach, um Gepäck (für beispielsweise Jugendlager) unterzubringen
  • Farbe: Silber, weiß oder ultramarinblau (um ohne teure Lackierarbeiten in den „THW-Look“ zu kommen)